Als interdisziplinärer Studiengang hat der Bachelor Medienkommunikation das Ziel, Studierenden Medienkompetenzen aus vier unterschiedlichen Perspektiven umfassend zu vermitteln. Die vier an der Ausbildung beteiligten Disziplinen sind: Medienpsychologie, Medien- und Wirtschaftskommunikation, Online- und Mobilkommunikation sowie Medieninformatik.

Genauere Informationen zum Studium finden Sie hier.

Aktuelles und Termine

Die Ergebnisse der ersten Befragung unter Absolventinnen und Absolventen der Würzburger Medienkommunikations-Studiengänge (Master und Bachelor) liegen vor. Rund 190 Alumni haben sich beteiligt und stellen den Studiengängen insgesamt ein gutes...

Erinnern Sie sich noch an das Spiel Frankreich gegen die Schweiz bei der EM im Sommer 2016? Das Ergebnis damals: 0:0. Klingt erst mal wenig spektakulär. Wenn da nicht die zerissenen Trikots gewesen wären. Stichwort "trikotgate". Die schweizer...

... und wie sich das zehn Jahre später anfühlt. Ein Gastvortrag von Tobias Regner, Musiker und DSDS-Gewinner.

17. Januar 2017, 10-12 Uhr

Welche evolutionären Erblasten tragen wir mit uns herum und welchen Einfluss haben sie auf die Führung von Menschen? Diesen Fragen ist Prof. Frank Schwab, Medienpsychologe an der Uni Würzburg, auf der Spur. Menschen sind längst nicht so rational wie...