Deutsch Intern
    Medienkommunikation

    MK zu Gast beim ZDF in Mainz

    02/15/2016

    Zum Abschluss des Praxis-Seminars mit Dirk Heihoff stand ein Besuch beim Zweiten Deutschen Fernsehen auf dem Programm. Für die MKler des fünften Semesters inklusive: Besucherführung, Studiobesuch und zahlreiche Einblicke in das wahre Leben in einem Fernsehsender.

    Ein Semester lang befassten sich die Studierenden im Praxisseminar von Dr. Astrid Carolus und Michael Brill mit Theorie und Praxis des Wissenschaftsfernsehens. Als Experte und externer Dozent federführend an Bord: Dirk Heihoff, derzeit bei 3sat in der Redaktion der Sendung scobel. Mit seiner langjährigen Erfahrung leitete er die Studierenden dazu an, einen Filmbeitrag zu konzipieren, zu planen und umzusetzen - von der Idee bis zum fertigen Produkt, das in einer Abschlusssitzung der Dozenten-„Redaktion“ sozusagen verkauft werden musste.

    Was im Seminar behandelt wurde, konnte schließlich am 22. Januar vor Ort beim echten Fernsehen in Aktion erlebt werden. Eine Führung mit Hans-Joachim Steinmetz vom Zuschauerservice des ZDF zeigte den Produktionsalltag in einem Sender. Die Studierenden konnten Studios, Kulissen und einen Regieraum betreten, dazu gab es zahlreiche Fakten und Hintergrundinformationen aus dem Fernseh-Alltag sowie Tipps für den Berufseinstieg. Fragerunden und der Besuch des Geländes des ZDF-Fernsehgartens rundeten den Besuch ab.

    Back

    Contact

    Lehrstuhl für Medienkommunikation
    Oswald-Külpe-Weg 82
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Phone: +49 931 31-
    Email

    Find Contact

    Hubland Nord, Geb. 82